Das Pilgercafé in Hochstädten

Vor einigen Jahren brachte mich ein Freund auf die Idee, ein Stück auf dem Jakobsweg zu pilgern. Nach reiflicher Überlegung und ersten Trainingseinheiten, wagte ich den Weg nach Spanien. Mittlerweile liegen mehrere Wochen des Pilgerns hinter mir und bestimmt noch viele spannende Kilometer vor mir. Freundschaften entstanden, überraschende Perspektiven taten sich auf und interessante Gespräche gaben neue Impulse.

Vor diesem Hintergrund entstand die Idee des Pilgercafés: Eine Begegnungsstätte für Wanderer, Einheimische, Touristen und Pilgerfreunde im schönen Odenwald. Die Lage unserer traditionellen Bäckerei bot beste Voraussetzungen. Immerhin liegt Hochstädten zwischen Fürstenlager, Felsenmeer, Auerbacher Schloss, Not-Gottes-Kapelle und Melibokus sowie in kurzer Entfernung zum Nibelungensteig. Auch der Pilgerweg St. Jost im Fischbachtal lässt sich schnell erreichen. Gemeinsam mit Familie und Freunden wurde diese Idee Wirklichkeit. Stärken auch Sie sich für Ihren Weg im Pilgercafé in Hochstädten! Wir freuen uns auf Sie!